Header-Bild
Grüne Jugend Saar
jung, grün, stachelig

GRÜNE JUGEND SAAR WÄHLT SPITZENTEAM ZUR BUNDESTAGSWAHL 2021   Die GRÜNE JUGEND Saar hat am 16.05.21 auf ihrer digitalen Landesmitgliederversammlung Jeanne Dillschneider (25) und Santino Klos (18) zu ihrem Spitzenteam zur Bundestagswahl 2021 gewählt. Die Beiden werden sich am 20.06 auf dem Landesparteitag der Saar-Grünen auf Plätze der Landesliste bewerben. Dazu erklärt Marlene Schädler, Sprecherin […]

GRÜNE JUGEND Saar fordert Starthilfe-Stipendium für Studierende und Auszubildende nach schleswig-holsteinischem Vorbild Anfang des Jahres hat die Jamaika-Landesregierung in Schleswig-Holstein auf Initiative der Grünen eine Studienstarthilfe in Form eines Stipendiums an Studienanfänger:innen aus einkommensschwachen Familien gestartet. Das Stipendium des Nordens kann dabei bis zu max. 800€ betragen und muss nicht zurückgezahlt werden. Santino Klos, politischer […]

Tina Schöpfer ist seit 2004 im Landesvorstand, 10 Jahre stellvertretende Landesvorsitzende, seit 2016 Landesvorsitzende. Sie studierte Politikwissenschaftlerin, ist stv. Referatsleiterin im Finanz-und Europaministerium für grenzüberschreitende Zusammenarbeit, Europaexpertin, war OB-Kandidatin in Neunkirchen und hat jahrelang Erfahrung auf der Kommunalebene. Nun möchte Schöpfer auf Platz 1 der Bundestagsliste der Grünen Saar kandideren. Die Grüne Jugend Saar spricht […]

Grüne Jugend Saar ist entrüstet über Verkehrsministerium. Seit 2017 ist Anke Rehlinger Verkehrsministerin und bemüht sich seit vielen Jahren öffentlich für den Fahrradverkehr – letztlich beispielsweise in Form eines neu aufgesetzten Fonds von über 2 Millionen Euro für den Ausbau von Fahrradstraßen. Die Ergebnisse lassen jedoch auf sich warten. Sprecherin der Grünen Jugend Saar, Marlene […]

Bütermann/Klos: Diskriminierung von trans* Menschen umgehend beenden! Anlässlich des Welttages der Sichtbarkeit von trans* Menschen am 31. März erklären Lara Bütermann, Genderpolitische Sprecherin der, und Santino Klos, Politischer Geschäftsführer: Das mehr als vierzig Jahre alte „Transsexuellengesetz“ (TSG) ist völlig veraltet und nicht auf dem Stand der bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse. Es degradiert trans* menschen zu „psychisch […]